•  

Neue Beschilderung in der Bahnhofsmission– wir danken dem Paderborner Motettenchor!

Wer nicht durch die Halle des Paderborner Hauptbahnhofes kommt und dort das große Hinweisschild auf die Bahnhofsmission sieht, hatte Mühe, diese zu finden. Doch das ist jetzt hoffentlich vorbei. Auf alle Fälle kann es nicht mehr an der verblassten Beschilderung am Gebäude der Bahnhofsmission an Gleis 1 liegen: die ist jetzt neu! Und das erleichtert nicht nur das Finden der Bahnhofsmission, sondern freut auch alle haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden.

Finanziert werden konnte die neue Beschilderung aus dem Erlös des Benefizkonzertes des Paderborner Motettenchores unter der Leitung von Herrn Wolfgang Tiemann, das am 23. Dezember 2018 in der Kirche St. Heinrich in Paderborn stattfand. Das bunte Programm unter Mitwirkung von z.B. des Kinderchores des Städtischen Musikvereins Paderborn unter der Leitung von Regine Neumüller, zog zahlreiche Besucher an und so konnte sich die Bahnhofsmission Paderborn nun über einen Spendeneingang i.H.v. 1.500 Euro freuen, der zunächst mal für die dringend erforderliche neue Beschilderung genutzt werden konnte.

Das Team der Bahnhofsmission bedankt sich herzlich für die großartige Unterstützung!